6+ Jahre vertrauenswürdige A/V-Profimarke

FusionDock Max 1

SD/TF-Kartensteckplatz Fehlersuchanleitung

Beheben Sie Probleme mit dem SD/TF-Kartensteckplatz Ihres FusionDock Max 1 mit unserer detaillierten Anleitung.


Zuletzt aktualisiert: Jan 2024

1. SD/TF-Karte funktioniert nicht

a. Verkabelung und Anschlüsse prüfen

Schritt 1: Prüfen Sie, ob die LED-Anzeige an der Dockingstation leuchtet.


Schritt 2: Trennen Sie die Kabel, die das Gerät mit dem Dock verbinden, das USB-C-Kabel zwischen dem Dock und dem Mac und das Gleichstromkabel und schließen Sie es wieder an.


Schritt 3: Vergewissern Sie sich, dass der SD/TF-Kartensteckplatz sauber und frei von Papierresten ist. Verwenden Sie gegebenenfalls Druckluft, um den Steckplatz zu reinigen.


Schritt 4: Legen Sie die SD/TF-Karte ein und überprüfen Sie, ob die SD/TF-Karte ordnungsgemäß funktioniert.


Schritt 5: Stecken Sie die SD/TF-Karte nach Möglichkeit direkt in den Mac, um ihre Funktionalität zu überprüfen.

b. Setzen Sie die Speicherkarte wieder ein

Schritt 1: Wenn die SD-Karte nicht geladen werden kann, entfernen Sie sie und setzen Sie sie vorsichtig wieder ein, da die Geschwindigkeit des Einsetzens das Laden beeinflussen kann.


Schritt 2: Wenn die Karte nach dem erneuten Einsetzen immer noch nicht geladen werden kann, wenden Sie sich an den iVANKY-Kundendienst mit Angaben zu Ihrer macOS-Version, dem MacBook-Modell und dem spezifischen Modell der SD-Karte, um Kompatibilitätsprobleme zu prüfen.


Bitte geben Sie Ihr Feedback in folgendem Format:

MacBook Modell: MacBook Pro 14 M2 Max 2023

macOS: Ventura 13.3.1

Modell der Speicherkarte: SanDisk Extreme PRO SD UHS-I Karte 128GB